Ein hervorragendes Interview ├╝ber die Frage, wieso sich Deutschland gegen den modernen #Rechtsterrorismus nicht besser wehrt.

Dr. Matthias Quent vom Institut f├╝r Demokratie und Zivilgesellschaft in Jena spricht dar├╝ber mit Claus Kleber.

Sehr spannend: "Fr├ęd├ęric Laloux hat mit seinem Buch Reinventing Organizations weltweit einen Nerv getroffen. Was kommt danach? Was besch├Ąftigt ihn nach diesem Erfolg und was ist seine Sicht zum Thema ' neu gedacht'?" Podcastfolge:

open.spotify.com/episode/1nw1M

Und fehlt es doch nicht an Technik oder Gesetzen, sondern an Anstand. Fazit nach 5 Minuten Social Media.

"Zwangsbegl├╝ckung kann die schlimmste Form von Ungl├╝ck sein. In Wirklichkeit geht es in der Forderung, den N├Ąchsten wie sich selbst zu lieben, anstelle von Selbstliebe um die F├Ąhigkeit, sich selber in die Situation anderer hineinzuversetzen und dann in deren wirklichem Interesse zu handeln. Dabei gen├╝gt es nicht, vermeintlich im Interesse der anderen zu handeln; man muss alles tun, um sich vor solcher Selbstt├Ąuschung zu sch├╝tzen." Peter Knauer, Handlungsnetze

I'm blown away I can use a mobile app to compose a new post on Pixelfed.

Can't wait to ship this ­čśü

#pixelfed

It's such a beautiful day out that I have all the windows open. I heard a neighbor politely say "thank you" as they were being dropped off.

Hearing even such simple gestures, when they think no one else is paying attention, makes me smile.

We need more gratitude in our lives.

Mit Web Key Directory (WKD) wird der Schl├╝sselaustausch stark vereinfacht und E-Mail-Verschl├╝sselung erleichtert. Via HTTPS-Verzeichnis wird der ├Âffentliche Schl├╝ssel bereitgestellt.

Wer eine eigene Domain betreibt. Einrichten. Jetzt!

#WKD #Enigmail #GnuPG #Encryption

HowTo: kuketz-blog.de/gnupg-web-key-d

Google Alternativen f├╝r:
- Nutzer
- Webseitenbetreiber
und
- Android Entwickler

Bitte flei├čig re-tooten! :mastogrin:

kuketz-blog.de/empfehlungsecke

Does anybody know how I can delete a post in ? I haven't been able to find the mentioned delete link/button in 30 minutes: guides.write.as/blogging/#edit

Ich w├╝nschte, ich h├Ątte eine Idee, wie man innerhalb k├╝rzester Zeit die AfD von der Bildfl├Ąche verschwinden lassen k├Ânnte. Aber ich bef├╝rchte, dass das Ph├Ąnomen des rasanten Aufstiegs auch ein Symptom f├╝r unsere Probleme in der Bildung sind und daher eher nicht von heute auf morgen verschwindet. Echt ├Ąrgerlich.

Ich bin jetzt seit einiger Zeit im #Fediverse und habe dabei vieles ├╝ber Menschen gelernt, was mir vorher nicht klar war.

Das ist m├Âglich gewesen, weil die Menschen hier oft sehr hilfsbereit und freundlich sind und viel Spa├č an echter Interaktion haben.

Insbesondere habe ich gelernt, dass gr├Â├čere Massen von Menschen nicht wirklich in der Lage sind, bei zentralen Fragen einen stabilen Konsens zu etablieren.

Deshalb bin ich mittlerweile viel mehr von der repr├Ąsentativen Demokratie ├╝berzeugt.

Mastodon is now on the translation platform Crowdin. So far it seems like a much better interface for translating

You can help by either submitting translations or proofreading existing ones!

crowdin.com/project/mastodon #mastodev

Wenn es doch allem Anschein nach eine nicht ganz geringe Menge an Mensche gibt, die sich daran st├Ârt, dass Menschen in Deutschland wohnen, die keine deutschen Staatsb├╝rger sind, dann verstehe ich das so, dass sie w├╝nschen, dass wir diesen Menschen einen deutschen Pass geben.

Show more
Mastodon

This Mastodon instance is dedicated to all people interested in a united Europe, a post-national and truly democratic Europe. But even if you are not so interested in European politics you are welcome.

Diese Mastodon-Instanz ist f├╝r alle, die interessiert sind an einem vereinten Europa, einem post-nationalen und wirklich demokratischen Europa.

Impressum dieser Instanz