@jakob Ich weiß nicht, wie dieser Dreh mit dem anders wirkenden Impfstoff bei Bewohnerinnen unterschiedlicher Länder hier in die Debatte gekomen ist, ich habe davon nichts gesagt und auch du nicht. Wäre auch so in der Form Quatsch. Ansonsten teile ich deine Aussage.
@vilbi @saxnot

@saxnot @vilbi @jakob In der bezahlten Phase ist es schon das echte Zeug. Manchmal in verschieden hoher Dosis, um zu sehen, ab wann es große Nebenwirkungen hat und ab wann die Wirkung zu gering ist. Wenn dann an "richtigen" Patienten getestet wird, ist es heutzutage auch kaum noch gegen Placebo, sondern normalerweise gegen die übliche Standardbehandlung. Das geht natürlich bei einer Impfung nicht, also gab's da wirklich Placebo 😎 .

@saxnot @vilbi @jakob Na, mit einer Wohlbefindenstabelle ist es da nicht getan. Und Brasilien wurde vermutlich auch deswegen für die Tests ausgewählt, weil das Virus da gerade rundging. Hat ja keinen Sinn, einen Impfstoff zu testen, wenn sich niemand infiziert.

@saxnot @vilbi @jakob
Nein. Es ging ja um die Frage, wenn ich jakob richtig verstanden habe, unter welchen Bedingungen sich Menschen bereit finden, einen solchen Medikamententest mitzumachen, die zu einem frühen Zeitpunkt mit sehr viel weniger Erfahrungen guten Grund gehabt hätten, sich zu sorgen. Und wie unsinnig es jetzt ist, von "zu wenig Daten" und ähnlichem zu quengeln.

@MisterB Wow, was für eine klasse Show! Hab vielen Dank dafür. 👏

@vilbi @jakob Ich glaub, es ging eher um die Bedingungen, unter denen getestet wurde. Wobei in diesem Fall ja die "reichen" Länder die größte Kohorte stellen. Allerdings sind die ersten Probanden soweit ich es mitbekommen haben, in Brasilien gewesen. Und da mag es durchaus eine Rolle gespielt haben, dass jemand das Geld so dringend brauchte, dass sie/er sich solche mimimi-Bedenken gar nicht leisten konnte.

@jakob Bevor Medikamente an sehr vielen Menschen getestet werden, sind vorher Versuche mit Zellkulturen, manchmal auch Tieren und dann schlußendlich einigen wenigen, bezahlten Probanden gelaufen. Das sind oft Studenten, die sich was dazu verdienen wollen. Du glaubst gar nicht, wie viele Anfragen es gibt, wenn so etwas angekündigt wird.
Ich kann jetzt allerdings nur für Länder im europäischen Raum sprechen.

Maike boosted

#technischeFrage zu #iOS

Ich poste #Bilder aus der #Toot!-App mit #Bildbeschreibung. In der #mastodon-App werden mir die Beschreibungen aber nicht angezeigt. Ich finde in der Mastodon-App aber keine Einstellung "Beschreibungen verbergen". Woran kann das liegen?

#hilfe #technik #app

Maike boosted

Looking for an Android developer to work together with our UX designers on Mastodon's official Android app. Contract work, only remote. E-mail hello@joinmastodon.org

Ist es jetzt nicht langsam Zeit, dass der @MisterB uns sagt, dass wir heute wieder ein bisschen länger zuhören dürfen? Ja?

Maike boosted

Für die gute Unterhaltung hat der @MisterB doch eine Laola-Welle verdient. Ich fange mal an.

🖐️😃🖐️

Das übertrifft sich heute mal wieder selbst, da kann ich auch kleine Ausrutscher gut tolerieren 😜 . Super Sendung, @MisterB

@ulrichkelber Vielen Dank dafür! Ich werde es meiner Freundin schenken mit der Auflage, dass sie es den Enkeln vorliest. Hoffe auf Synergieeffekte 😜 .

Maike boosted

Ohne jede Extra-Werbung schon 1.000 Bestellungen in der ersten Stunde. Der BfDI stellt heute zwei Pixi-Bücher für Kinder und Jugendliche zum Thema Datenschutz vor. Außerdem bin ich heute in Schulen und Kinderbuchhandlungen vor Ort bfdi.bund.de/SharedDocs/Kurzme #dasistprivat

Maike boosted

Die Initiative #Freiheitsfonds hat unterdessen in dieser Woche 21 Personen aus dem Gefängnis befreit, die wegen "Fahren ohne Fahrschein" hinter Gittern mussten: freiheitsfonds.de/

Show thread

@BrauchC @PetraL
So, ich sagte doch glaube ich, dass ich eine gut habe 😇 . Also, eine von euch darf bitte eine Stimme bei Stairway to Heaven hinterlassen 😉 .

Show older
Mastodon

This Mastodon instance is dedicated to all people interested in a united Europe, a post-national and truly democratic Europe. But even if you are not so interested in European politics you are welcome.

Diese Mastodon-Instanz ist für alle, die interessiert sind an einem vereinten Europa, einem post-nationalen und wirklich demokratischen Europa.

Impressum dieser Instanz